Bundesmitgliederversammlung der FREIEN WÄHLER

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Innenbereich
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich

Kann es noch schlimmer kommen als es jetzt schon ist?

Ich denke „Ja“
Mit Jamaika wird es noch schlimmer, dann kann ein Transportbataillon den ADAC rufen wenn MAN nicht mehr anspringt.
Es werden Einsparungen an der falschen Stelle gemacht und falsche Führung auf Bundesebene!

Mehr als die Hälfte der Kampfpanzer „Leopard II“ der Bundeswehr sind derzeit nicht einsatzbereit. Das geht aus einer Übersicht des Verteidigungsministeriums hervor, die den Zeitungen der Funke Mediengruppe vorliegt.

Die Bundeswehr sieht sich einem Bericht zufolge mit ausgeprägten Ersatzteil-Engpässen konfrontiert. Von 244 Kampfpanzern seien derzeit nur noch 95 einsatzbereit. Ein Verteidigungsexperte der SPD sieht die Verantwortung bei…
n-tv.de

Es muss endlich was passieren

Hebammen, Altenpfleger, Krankenschwestern und Ärzte leiden unter miesen Arbeitsbedingungen. Der Pflegeforscher Michael Isfort erklärt, was das mit den…
zeit.de

Neu Wahlen!!!

… und dann #FreieWähler in den Bundestag wählen!
Die politische Partei aus der Mitte für den normalen einfachen Bürger.

Wir bekämpfen die Altersarmut, misstände in der Pflege und im Gesundheitswesen und sind für mehr Sicherheit.

16 Millionen Deutsche sind von Armut und Ausgrenzung bedroht. Die Rentenpolitik der vergangenen Jahre hat den Bedürftigen nichts gebracht. Auch die potentiellen…
welt.de

Versagen und das Verschieben wichtiger Planungen wegen der Sparpolitik

Das die F-35 eins der besten und neusten Kampfflugzeug der Welt ist will ich nicht bestreiten.
Genauso wenig wie der Stolz der 70’er Jahre, der Tornado, den nun nach fast 50 Jahren und vielen Upgrade einfach die Anforderungen nicht mehr erfüllen kann.

Das ärgerliche ist nur das in den letzten 10 Jahren nicht begonnen wurde ein Europäisches neues Kampfflugzeug zu entwickeln.
Dieses zeigt wieder einmal das Versagen und das Verschieben wichtiger Planungen wegen der Sparpolitik die nun uns wesentlich teurer kommen wird!

Eine möglichkeit würde eventuell der Eurofighter aus europäischer Produktion sein. Er wurde zwar ursprünglich als Luftüberlegenheitsjäger entworfen, kann aber nach einigen Upgrade auch die Rolle eines Mehrzweck-Kampfjet übernehmen. Somit hätten wir zwei Typen die auf das Grundmodell des Eurofigther entstehen.

Hierzu sollte man planen ob diese Option nicht besser und kostengünstiger wäre über so einen langen Zeitraum. Auch wenn es nicht für die nächsten 20-30 Jahre ausreicht, doch gibt es uns Zeit um ein neuen eigenen Europäischen Mehrzweck-Kampfjet zu entwickeln.

Es hängen vom Einkauf viele folge Geschäfte ab! Die USA werden sich freuen, weil mit dem Instandhaltungsauftrag über 40 Jahre die Wirtschaft dort gesichert ist. Zu dem kommen noch die Schulungen unserer Piloten in den USA.
Ein lukratives Geschäft für die USA und auch ihre eigenen Folgekosten würde sinken weil mehr in Massen produziert wird.

Ich bevorzuge lieber die Europäische Wirtschaft mit Militärischen Aufträgen zu unterstützen.

#BerndKirmes #kirmes #FreieWähler #fw #Lünen #Unna #Gütersloh #Tornado #F35 #Kampfflugzeug #BW #Bundeswehr #Bund #Heer #Luftwaffe #Marine #Armee #Berlin #Verteidigung #Eurofighter #anständigeAlternative

Mehr anzeigen

8% für die Frei Wähler für den Landtag

Bild könnte enthalten: Text

Wahlrecht.de

Sonntagsfrage zur Landtagswahl in Bayern • INSA für BILD: CSU 37 %, SPD 17 %, AfD 13 %, GRÜNE 10 %, FREIE WÄHLER 8 %, FDP 8 %, DIE LINKE 4 %, Sonstige 3 % –
http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/bayern.htm

Die Landtagswahl ist im Herbst 2018: http://www.wahlrecht.de/termine.htm#ltw-by-2018

(Die weiteren Befragungsdaten der Umfrage und die Ergebnisse der letzten Umfragen bzw. Wahlen gibt es in der verlinkten Übersicht.) – #ltwby #Landtagswahl #Bayern

Mehr anzeigen

So eine Äußerung kommt von einen Anwalt :'(

Anwalt sorgt für riesigen Eklat!

In Ägypten ist eine Kontroverse über ein fragwürdiges Gesetz entsponnen, das das Tragen zerrissener Jeans an öffentlichen Orten verbieten soll.
focus.de

Entweder wir machen es Richtig oder wir lassen es!

Oberstleutnant d.R. Meinken:
„Es ist nicht erkennbar, welchen Auftrag die Bundeswehr in Mali ausführt.“

Entweder wir machen es Richtig oder wir lassen es!
Mit „Halb Schwanger“ haben wir nur kosten für Nichts!
Also mit einem Plan einen klaren Auftrag ausführen, woran man auch erfolge messen kann, oder „Ab nach Hause“ und unsere Kameraden nicht unnötige Belastungen zumuten.

Mehr anzeigen

„80 Prozent der Soldaten kommen nie aus ihrem Camp heraus“, behauptet ein Experte. Und die Kommandeure vor Ort scheuten jedes Risiko. Das sieht ein General anders
augsburger-allgemeine.de

Zeitumstellung ABSCHAFFEN!!!

Bild könnte enthalten: Text